Weitere Informationen

Einrichtung: FrauenGenderBibliothek Saar | Saarbrücken
Signatur: SEX-29
Verfasst von: Schwarzer, Alice (Hrsg.)
Jahr: 1984
ISBN: 3499178303
Beschreibung:
Die sexuelle Befreiung spielte in der Frauenbewegung der 70er Jahre eine wichtige Rolle. Wie haben sich Frauen und Männer in puncto Erotik und Sexualität verändert? Viele bekannte Autorinnen (Hedwig Kellner, Angelika Schmidt, Evamaria Darrer, Sonia Mikich, Alice Schwarzer, Margarete Mitscherlich-Nielsen, Christa Reinig, Ingrid, Imogen Reinmöller, Jill Vaudeville, Gabriele Kreis, Robin Morgan, Johanna Albrecht, Gisela Schalk, Helga, Simone de Beauvoir, Ingrid Strobl, Angela Carter, Vera Slupik, Joan Nestle, Andrea Dworkin, Ursula Scheu, Ann Onyma, Renate Stendhal, Marockh Lautenschlag, Dorchen Leidholdt, Maria Marcus) ziehen Bilanz.
Anmerkung:
Beigaben: Fotogr.
Gesamten Bestand von FrauenGenderBibliothek Saar anzeigen

Standort

FrauenGenderBibliothek Saar

Großherzog-Friedrich-Straße 111
66121 Saarbrücken
Telefon: +49 (0)681 938 80 23
Öffnungszeiten
Di 10.00 - 17.00 Uhr
Mi 10.00 - 13.00 Uhr
Do 14.00 - 20.00 Uhr
Fr 10.00 - 13.00 Uhr

Ich stimme der Nutzung von Google Maps zu.

Ähnliche Einträge